Egal, wie ein Mensch aussieht, im Augenblick des Glücklichseins wird er wunderschön. Aus »404«

 404 ist die Nummer eines Sterbezimmers. Hier liegt die dreizehnjährige Nele mit Leukämie im Endstadium. Sie hat vielleicht noch zwei Wochen zu leben. Ihre beste Freundin Lara will ihr die letzten Tage verschönern und realisiert einen ungewöhnlichen Plan. Nele verwandelt sich in eine Silbermöwe und erlebt aufregende Abenteuer in der ganzen Welt. Die Macht der Fantasie lässt sie vergessen, dass sie sterben muss. Eine unvorhergesehene Blutprobe bringt ihre Erlebniswelt dann zum Einsturz. Ihr ist klar, es ist soweit. »Game over«, wie sie es einmal formuliert hatte.